V.I.S. – Value Added Tax Identification Number Information System

Für die Preisermittlung sind individuelle Informationen und weitere Faktoren relevant, die wir gerne mit Ihnen besprechen. Fordern Sie hierzu den Preis an.

Auch kleine Fehler kosten. Das VAT Identification Number Information System (V.I.S.) überprüft deshalb Umsatzsteuer-Identifikationsnummern und beseitigt Adressfehler.

Wenn bei der Rechnungsstellung bei innergemeinschaftlichen Lieferungen und grenzüberschreitenden (EU-) Dienstleistungen die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Umsatzsteuer-ID-Nummer) fehlt oder die Adresse nicht stimmt, bedeutet das Ressourcenbindung, Zeitverzögerung oder am Ende sogar Margenverlust. Ein korrekter Datenpool ist unerlässlich, um ohne Umsatzsteuer fakturieren zu können. V.I.S. System unterstützt basierend auf dem Datenbestand des Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) und des europäischen MwSt-Informationsaustauschsystems (MIAS) bei der Herstellung eines aktuellen Kundenstamms in Ihrer Datenbank – und damit bei einer reibungslosen Steuerplanung und -abwicklung.

Unser Angebot beinhaltet:
  • Überwachung der Umsatzsteuer-IDs
  • Validierung der Zuordnung von Kundenadresse und Umsatzsteuer-ID
  • Schnelles Adressdaten-Update
  • automatischer Antrag einer schriftlichen amtlichen Bestätigung mit dem V.I.S. System möglich
Für die Preisermittlung sind individuelle Informationen und weitere Faktoren relevant, die wir gerne mit Ihnen besprechen. Fordern Sie hierzu den Preis an.

Auch kleine Fehler kosten. Das VAT Identification Number Information System (V.I.S.) überprüft deshalb Umsatzsteuer-Identifikationsnummern und beseitigt Adressfehler.

Wenn bei der Rechnungsstellung bei innergemeinschaftlichen Lieferungen und grenzüberschreitenden (EU-) Dienstleistungen die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Umsatzsteuer-ID-Nummer) fehlt oder die Adresse nicht stimmt, bedeutet das Ressourcenbindung, Zeitverzögerung oder am Ende sogar Margenverlust. Ein korrekter Datenpool ist unerlässlich, um ohne Umsatzsteuer fakturieren zu können. V.I.S. System unterstützt basierend auf dem Datenbestand des Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) und des europäischen MwSt-Informationsaustauschsystems (MIAS) bei der Herstellung eines aktuellen Kundenstamms in Ihrer Datenbank – und damit bei einer reibungslosen Steuerplanung und -abwicklung.

  • Automatisierte Überprüfung der USt-ID-Nummer und Adresse des gesamten Kundenstamms über den BZSt- und den MIAS-Server
  • Überprüfung der Gültigkeit der deutschen USt-ID-Nummer über den MIAS-Server
  • Automatisierte Ermittlung von Adressfehlern und Ergänzung fehlender Adressdaten des Kundenstamms durch Rückgriff auf europäischen MIAS-Server (soweit grundsätzlich möglich)
  • Übersichtliche Statusspalte (rot, gelb und grün)
  • Detaillierte Fehlerinformationen bei ungültiger USt-ID-Nummer oder Adresse
  • Automatisierte Zusendung schriftlicher amtlicher Bestätigungen, sofern gewünscht
  • V.I.S. System basiert auf Microsoft Excel, sodass keine Installation notwendig ist
  • Mehrsprachenfähigkeit (deutsch/englisch)
  • Zeitversetzter Start individuell einstellbar / nächtlicher Batchlauf möglich
  • Integrierte Hilfefunktion
  • Intuitive einfache Bedienung ohne steuerliche Vorkenntnisse
     

  • Bei Bedarf informieren und beraten wir Sie zum Thema persönlich im Rahmen eines einstündigen Workshops.
  • Im Rahmen eines optionalen Wartungsvertrages werden pro Jahr 20 Prozent des kumulierten Honorars aller aktiven USt-ID-Nummern als Wartungspauschale für die V.I.S.-Anwendung im Voraus berechnet. KPMG stellt dafür die jeweiligen V.I.S.-Updates auf einem Datenträger nach Wahl von KPMG unaufgefordert zur Verfügung.

Für die erste USt-ID-Nummer fällt eine einmalige Lizenz in Höhe von 5000 € an. Für weitere zehn deutsche USt-ID-Nummern der Konzerngesellschaften berechnen wir jeweils ein zusätzliches Honorar von 500 €. Ab der Einrichtung der zwölften USt-ID-Nummer der Konzerngesellschaft berechnen wir jeweils ein zusätzliches Honorar von 250 €.

Wir werden eine Verwaltungspauschale in Höhe von 5 Prozent bezogen auf das Nettohonorar in Rechnung stellen. Mit der Pauschale sind beispielsweise Aufwände für die Nutzung von Telekommunikation, Datenbanken, Sekretariaten sowie Druck- und Graphik-Support abgegolten. Zusätzlich werden wir im Zusammenhang mit der Leistungserbringung erforderliche, unmittelbar zuordenbare Kosten in Rechnung stellen. Dazu gehören insbesondere Reisekosten sowie Kosten von externen Anbietern auf Basis der tatsächlich anfallenden Kosten. Die oben genannten Honorarbeträge verstehen sich als Nettobeträge und erhöhen sich um die gegebenenfalls entstehende gesetzliche Umsatzsteuer.

Welche Unternehmen sind insbesondere betroffen?

  • Alle Unternehmen, die innergemeinschaftliche Lieferungen sowie ab 2010 grenzüberschreitende (EU-)Dienstleistungen erbringen
  • Unternehmen mit einem umfangreichen Kundenstamm
  • Unternehmen mit einem stark wechselnden Kundenstamm

 

Warum brauchen Unternehmen eine technische Lösung?

Jeder Unternehmer hat die Richtigkeit der USt-ID-Nummer unter Beachtung der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns zu prüfen. Besonders vor dem Hintergrund von zunehmenden Unternehmensinsolvenzen besteht das Risiko eines 19-prozentigen Margenverlustes.

In der Praxis werden die USt-ID-Nummer und die dazugehörigen Adressdaten zurzeit meistens lediglich einzeln und manuell auf den Internetseiten des Bundeszentralamtes für Steuern abgefragt. Adressfehler führen hierbei häufig zu mangelhaften Abfrageergebnissen. Manuelle Anpassungen des Kundenstamms haben einen überhöhten Arbeitseinsatz zur Folge. Die Steuerabteilung kann derzeit häufig das schwelende Umsatzsteuerrisiko nicht einschätzen.

Hinweise zur Anwendung von V.I.S.

  • V.I.S. basiert auf Microsoft Excel, sodass die Anwendung nur in Verbindung mit Microsoft Excel möglich ist. Es handelt sich somit nicht um eine eigenständige Software
  • Zugangsvoraussetzung für die Abfrage beim BZSt ist eine gültige deutsche USt-ID-Nummer

Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie zurück.

Produkt empfehlen
Per E-Mail teilen

Weitere Produkte aus dem Bereich IT-Lösungen

VAT-Web | Umsatzsteuererklärung auf Knopfdruck

Mit VAT-Web alle umsatzsteuerlichen Anforderungen effizient und einfach erfüllen.

  • Digitale Umsatzsteuererklärung
  • Organschaftskonsolidierung
  • Datenimport aus allen ERP-Systemen

Taxometer – E-Bilanz leicht gemacht

Effiziente, prozessorientierte Software für ein nachhaltig erfolgreiches E-Bilanz-Projekt.

  • Hierarchisches Mapping
  • Umfangreiche Eingabevalidierung
  • Review und Versand: einfach und sicher

International Business Traveler Compliance

Ganzheitlicher Lösungsansatz für Ihre internationalen Projekte und Mitarbeitermobilität.

  • Erste Standortbestimmung / Indikation zur IBT Compliance auf Festpreisbasis
  • Fundierte Entscheidungsgrundlage zur Definition der weiteren Vorgehensweise
  • Schrittweiser Ansatz mit Fokus auf Transparenz und Kosten