Aufenthaltsrechtlicher Health Check

Konfigurieren Sie den Preis des angezeigten Produktes mittels bestimmter Daten

Sie sind aufenthaltsrechtlich gut aufgestellt und unterstützen ausländische Mitarbeiter selbst. Trotzdem wünschen Sie sich eine Rückmeldung, ob alles passt.

Rechtsdienstleistungen werden von der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erbracht (Unternehmensangaben).

Wir sind Experten auf unserem Gebiet, genau wie Sie. So wie auch wir eine zweite Meinung schätzen, wünschen Sie sich dies auch. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir, ob die Angaben für die aufenthaltsrechtlichen Antragsverfahren von Mitarbeitern richtig und vollständig sind. Zugleich prüfen wir, ob der Aufenthaltstitel des ausländischen Mitarbeiters (weiterhin) die ausgeübte Tätigkeit abdeckt. 
Da Aufenthaltstitel ganz unterschiedliche Beschränkungen enthalten können, ist jeder Fall anders – und wir bewerten jeden einzeln. 
 

Unser Angebot beinhaltet:
  • Auswertung von Unterlagen
  • Prüfung von Aufenthaltstiteln
  • Rechtliche Bewertung
  • Einzelfall-Check
Konfigurieren Sie den Preis des angezeigten Produktes mittels bestimmter Daten

Sie sind aufenthaltsrechtlich gut aufgestellt und unterstützen ausländische Mitarbeiter selbst. Trotzdem wünschen Sie sich eine Rückmeldung, ob alles passt.

Rechtsdienstleistungen werden von der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erbracht (Unternehmensangaben).

Wir sind Experten auf unserem Gebiet, genau wie Sie. So wie auch wir eine zweite Meinung schätzen, wünschen Sie sich dies auch. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir, ob die Angaben für die aufenthaltsrechtlichen Antragsverfahren von Mitarbeitern richtig und vollständig sind. Zugleich prüfen wir, ob der Aufenthaltstitel des ausländischen Mitarbeiters (weiterhin) die ausgeübte Tätigkeit abdeckt. 
Da Aufenthaltstitel ganz unterschiedliche Beschränkungen enthalten können, ist jeder Fall anders – und wir bewerten jeden einzeln. 
 

  • Verlässliche Experteneinschätzung und eine zweite Meinung 
  • Identifizierung von internen Fehlerquellen
  • Rückschlüsse für zukünftige Vermeidung von Fehlern
  • Darlegung von potenziellen Haftungsrisiken 
     

Passt nicht alles, bleibt die Frage: Was nun? Dabei möchten wir Sie nicht allein lassen und Ihnen mit Lösungsansätzen bzw. Handlungsvorschlägen zur Seite stehen. Da Fehler ganz unterschiedlich sein können, gibt es auch ganz unterschiedliche Lösungen. Diese entwickeln wir individuell. 

Wir werden eine Verwaltungspauschale in Höhe von 5 Prozent bezogen auf das Nettohonorar in Rechnung stellen. Mit der Pauschale sind beispielsweise Aufwände für die Nutzung von Telekommunikation, Datenbanken, Sekretariaten sowie Druck- und Graphik-Support abgegolten. Zusätzlich werden wir im Zusammenhang mit der Leistungserbringung erforderliche, unmittelbar zuordenbare Kosten in Rechnung stellen. Dazu gehören insbesondere Reisekosten sowie Kosten von externen Anbietern auf Basis der tatsächlich anfallenden Kosten. Die oben genannten Honorarbeträge verstehen sich als Nettobeträge und erhöhen sich um die gegebenenfalls entstehende gesetzliche Umsatzsteuer. Voraussehbarkeit und Planbarkeit von Kosten sind uns wichtig. Ein Auftrag sollte nicht mit Kontroversen darüber enden. Deshalb ist unser Honorar ein Pauschalhonorar, welches sich je nach bewertetem Fall eines ausländischen Mitarbeiters ergibt. 

Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie zurück.

Produkt empfehlen
Per E-Mail teilen