Akademie für den öffentlichen Einkauf

Für die Preisermittlung sind individuelle Informationen und weitere Faktoren relevant, die wir gerne mit Ihnen besprechen. Fordern Sie hierzu den Preis an.

Neuen Herausforderungen durch interdisziplinäre Qualifizierung begegnen.

Rechtsdienstleistungen werden von der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erbracht (Unternehmensangaben).

Die Anforderungen an den öffentlichen Einkauf steigen. Aktuelle Trends wie Digitalisierung, demografischer Wandel oder die konjunkturelle Lage stellen den öffentlichen Einkauf vor Herausforderungen: wachsende Komplexität des rechtlichen und technischen Rahmens, knappe Ressourcen, steigende Beschaffungsvolumina. Egal ob langjähriger Einkaufsprofi oder Quereinsteiger – daraus resultieren neue Anforderungen an die Qualifizierung und Fortbildung öffentlicher Einkäufer. 

KPMG Law unterstützt Sie, den Herausforderungen gerecht zu werden. Module mit juristischen, ökonomischen und fachlichen Inhalten stellen wir für Sie maßgeschneidert zusammen. Sie erhalten interdisziplinäre Qualifizierung und Fortbildung ausgerichtet auf die Anforderungen Ihres Einkaufs. Die einzelnen Module behandeln Themen und Trends für eine moderne öffentliche Beschaffung aus rechtlicher und Einkaufsperspektive.
 

Unser Angebot beinhaltet:

Unsere Seminarmodule werden vorab mit Ihnen abgestimmt und an Ihre Bedürfnisse angepasst. Angebotene Module:

  • Implementierung von Warengruppenstrategien
  • Zielorientierte Markterkundung
  • Professionelles Vergabekonzept
  • Rechtskonformes Vergabedesign
  • Strukturierte Vergabedurchführung
  • Etablierung Vertragsmanagement
  • Ganzheitliches Lieferantenmanagement
Für die Preisermittlung sind individuelle Informationen und weitere Faktoren relevant, die wir gerne mit Ihnen besprechen. Fordern Sie hierzu den Preis an.

Neuen Herausforderungen durch interdisziplinäre Qualifizierung begegnen.

Rechtsdienstleistungen werden von der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erbracht (Unternehmensangaben).

Die Anforderungen an den öffentlichen Einkauf steigen. Aktuelle Trends wie Digitalisierung, demografischer Wandel oder die konjunkturelle Lage stellen den öffentlichen Einkauf vor Herausforderungen: wachsende Komplexität des rechtlichen und technischen Rahmens, knappe Ressourcen, steigende Beschaffungsvolumina. Egal ob langjähriger Einkaufsprofi oder Quereinsteiger – daraus resultieren neue Anforderungen an die Qualifizierung und Fortbildung öffentlicher Einkäufer. 

KPMG Law unterstützt Sie, den Herausforderungen gerecht zu werden. Module mit juristischen, ökonomischen und fachlichen Inhalten stellen wir für Sie maßgeschneidert zusammen. Sie erhalten interdisziplinäre Qualifizierung und Fortbildung ausgerichtet auf die Anforderungen Ihres Einkaufs. Die einzelnen Module behandeln Themen und Trends für eine moderne öffentliche Beschaffung aus rechtlicher und Einkaufsperspektive.
 

Modulare Seminare bieten maximale Flexibilität und individuelle Gestaltung.

  • Interdisziplinär: Mit einem Team aus erfahrenen Einkaufs- und Rechtsexperten
  • Flexibel: In persönlichem Kontakt und mit inhaltlich auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Seminaren
  • Individuell: Ob Dauer, Anzahl der Teilnehmer oder Veranstaltungsort, wir machen es möglich 

Können die Seminare in ganz Deutschland durchgeführt werden oder ist das Angebot regional begrenzt?
Wir führen die Seminare deutschlandweit durch. Dazu kommen wir gerne zu Ihnen oder führen das Seminar auf Ihren Wunsch in einer KPMG-Niederlassung in Ihrer Nähe durch.

Welche Kombinationen der verschiedenen Module sind möglich?
Die verschiedenen Module können nach Ihren persönlichen Bedürfnissen kombiniert und zusammengestellt werden. Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der Module, um Ihr Seminar optimal auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden zu können.

Wer führt die Seminare durch?
Die Seminare werden von einem erfahrenen Rechtsanwalt im Vergaberecht durchgeführt. Um für Sie eine ideale Besetzung sicherzustellen, orientierten wir uns dabei an den ausgewählten Modulen.

Wenn Sie wissen möchten, welchen Reifegrad Ihre Einkaufsfunktion besitzt, nutzen Sie das kostenlose und unkomplizierte Bewertungsverfahren der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der Positionsbestimmung. Weitere Informationen zum Assessment finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie zurück.

Produkt empfehlen
Per E-Mail teilen